Gabi Fleischer / Flemig

1. November 2010 | Von Katrin Behr | Kategorie: DDR-Zwangsadoption-Leipzig

Datum: 01.11.2010
Chiffre: 201011-0001-PSD

E-Mail Chiffre

gesucht wird leibl. Tochter: Gabi Fleischer / Flemig

durch leibl. Mutter: Rosemarie Ziese, geb. Fleischer, (zw. 1966 und 1971 verh. Flemig) am 04.09.1945 in Gnadenfrei (Schlesien)

Kommentar:

Als ich von der Arbeit nach Hause kam war meine Tochter Gabi weg und ich erfuhr erst spät am Abend, dass das Jugendamt sie abgeholt hatte - im Auftrag meiner Mutter, die mit dem Jugendamt zusammen gearbeitet hatte. Ich erfuhr später nur noch, dass sie bei einer Polizeifamilie leben würde und danach bekam ich keine weiteren Auskünfte über meine Tochter.

Es gab keine Adoptionsfreigabe.

Tags:

Keine Kommentare möglich.