Daniel B., geb. 07.05.1979 in Zeitz

29. März 2008 | Von | Kategorie: 02. gefunden: DDR-Zwangsadoption
Datum: 27.03.2008
Chiffre: 200803-0009-PSD
E-Mail Chiffre

gesucht wird leibliche Bruder: Daniel B., geb. 07.05.1979 in Zeitz

durch leibliche Schwester: Jacqueline Brumeisl, geb. B. geb. am 13.01.1977 in Zeitz

Kommentar: Meiner Mutter wurde Daniel im Alter von 5 Jahren vom Jugendamt weggenommen und kam vermutlich in ein Zeitzer Kinderheim. Unsere gemeisame Mutter heißt Angelika P. geb. B. geboren am 13.2.1959. Ich selbst wuchs bei meiner Oma Käthe auf, weil meine Mutter in Schichten gearbeitet hatte. Meine Mutter hatte dennoch das Sorgerecht behalten. Sie lebte alleine, ohne Mann. Meine Mutti musste eines Tages auf das JA, weil die Kindergartenleiterin dem JA die Meldung machte, dass mein Bruder zu flippig wäre. Er war ein sehr aktiver Junge. Das JA erzwang sich die Unterschrift zur Adoptionsfreigabe. Was noch merkwürdig war. Das JA wußte bescheid wer bei bei meiner Mutti alles aus und ein geht. Nach der Unterschriftserteilung wurde mein Bruder direkt aus dem Kindergarten vom JA abgeholt.

Er soll bei Crossen a.d. Elster gelebt haben oder noch dort leben.

Daniel wurde gefunden und der Kontakt ist vorhanden. Wir wünschen Ihnen für die Zukunft alles Liebe und Kraft, um die verlorenen Jahre aufarbeiten zu können.

K.Behr

Keine Kommentare möglich.