Anja Höhle, geb. am 29.10.1980 in Schlema

8. Juni 2008 | Von | Kategorie: DDR-Adoption-Leipzig
Datum: 04.06.2008
Chiffre: 200806-0001-ZK
E-Mail Chiffre

gesucht wird leibl. Tochter: Anja Höhle, geb. am 29.10.1980 in Schlema

durch leibl. Mutter: Dagmar Günther, geb. Höhle

Kommentar: Ich stand unter Beobachtung, da ich in einem Jugendwerkhof war. Meine Tochter Anja sollte mit mir nach der Geburt zusammen in ein Mütterheim untergebracht werden. Ich war eine Weile dort und dann sagte man mir, dass ich nach Leipzig soll, um den Kinderwagen und die Kleidung zu holen. Dies tat ich auch und ich kehrte zusammen mit meiner Mutter wieder zurück in Mütterschutzheim. Als wir dort ankamen war Anja schon weg. Man sagte mir dort, dass sie in einem Heim in Leipzig – Prellerstraße wäre. Ich habe nie eine Unterschrift zur Adoptionsfreigabe getätigt. Trotz mehrmaligen Nachfragen wurde mir nie gesagt, wo sie später ist und warum man sie mir weg nahm.

Wir suchen euch Kinder schon so lange. Ihr habt auch noch 3 weitere Geschwister, die jünger als ihr sind.

Siehe auch andere gesuchten Geschwister: Maik Uwe Günther und Jacqueline Günther

Keine Kommentare möglich.