Chiffre: 200808-0013-ZK

25. August 2008 | Von | Kategorie: 02. gefunden: DDR-Zwangsadoption
Datum 22.08.2008
Chiffre: 200808-0013-ZK
E-Mail Chiffre

gesucht wird Sohn:

durch leibliche Mutter:

Kommentar: Ich habe erst später erfahren, dass mein Kind zur Adoption freigegeben wurde. Meine eigene Mutter hat mir damals über das Jugendamt mein Kind ohne weitere Gründe wegnehmen lassen, da ich mit knapp 18 zu jung gewesen bin und mich nicht um den Jungen kümmern sollte. Ich habe ihn nie freigeben wollen. Ich wurde damals beim Jugendamt Leipzig gezwungen, Papiere zu unterschreiben, sonst würde ich mein Kind nie wiedersehen

Nun such ich ihn seit vielen Jahren schon. Bitte helft mir!!!

Nachtrag 25.09.2008:

Frau … hat ihren Sohn gefunden und ist nun dabei die ersten Kontakte zu knüpfen. Ich wünschen Ihnen alles Liebe für die Zukunft.

Keine Kommentare möglich.