Frank Gleisberg, geb. am 29.07.1978 in Görlitz

24. September 2008 | Von | Kategorie: DDR-Adoption-Dresden
Datum 22.09.2008
Chiffre: 200809-0010-ZK
E-Mail Chiffre

gesucht wird leibl. Halbbruder: Frank Gleisberg, geb. am 29.07.1978 in Görlitz

durch Karin Heinze, geb, am 13.02.1987 in Görlitz

Kommentar: Wurde meiner Mutter sofort nach der Geburt weggenommen, weil sie damals von ihren damaligen Freund eingesperrt wurde und das JA nahm ihr auf Grund dessen das Kind weg. Die Mutti hatte noch eine Gerichtsverhandlung, wo ihr das Sorgerecht entzogen wurde. Sie selbst wollte ihn nie frei geben und sie weiß bis heute nicht, warum sie keine Hilfe bekam und stattdessen ihr das Kind genommen wird. Meine Mutti sucht schon so lange nach ihm, aber bisher gab es keinen Erfolg. Mutti heißt: Heidi Heinz, geb. am 16.12.1960 und sie war zur Geburt von Frank erst 17 Jahre alt gewesen. Mein Vati hat sich auch schon beim JA in Görlitz gemeldet, doch er bekam leider keine Antworten.

Es gibt noch insgesamt 4 Halb- Geschwister und eine leibl. Schwester. Wir haben nie wieder Besuch oder sonstiges durch ein JA gehabt. Wir würden uns alle freuen, dich endlich einmal kennen lernen zu dürfen, da wir alle von Anfang an von deiner Existenz wissen. Bitte melde dich.

Keine Kommentare möglich.