Giesela Anelies Babucke

21. Oktober 2008 | Von | Kategorie: DDR-Adoption-Karl-Marx-Stadt (Chemnitz)
Datum 11.10.2008
Chiffre: 200810-0006-ZK
E-Mail Chiffre

gesucht wird leibl. Mutter: Giesela Anelies Babucke

durch leibl. Sohn: Rene Zschocke, geb. Rene Babucke am 03.11.1972 in Makranstädt

Kommentar: Laut Adoptivmutter wurde ich wegen asozialer Verhältnisse und unterlassene Führsorgepflicht meiner leibl. Mutter weggenommen. Nach der Geburt kam ich in ein Kinderheim in Makranstädt und von dort aus zu meinen Adoptiveltern nach Chemnitz. Adoptiert wurde ich mit 3 Jahren. Der leibl. Vater heißt: Klaus Pawlikowski.

Keine Kommentare möglich.