Claudia Schneider geb. am 17.01.1979 in Freiberg

20. Februar 2009 | Von | Kategorie: 02. gefunden: DDR-Zwangsadoption

Datum: 19.02.2009
Chiffre: 200902-0018-PSD

E-Mail Chiffre

gesucht wird Schwester: Claudia Schneider geb. am 17.01.1979 in Freiberg

durch Schwester: Denise Wenzel, geb. Denise Schneider am 06.02.1977 in Freiberg

Kommentar: Meine leibliche Mutter schrieb mir einen Brief und teilte mir mit, dass wir damals alle staatlich weggenommen wurden sind, da sie kein ordentlicher DDR-Bürger war. Wir Kinder kamen damals zusammen in ein Kinderheim. Unsere Mutter ist vor der Wende nach Frankreich ausgereist. Sie hat nie eine Adoptionsfreigabe unterschrieben. Die Mutter hieß damals Sonja Brunhilde Schneider.

Eine Frau Geier – Heimleiterin oder Erzieherin im Heim Romschütz – hat meine Schwester adoptiert. Meine Schwester ist ein dunkler Hauttyp, da der Vati schwarze Hautfarbe hat.

Sie ist evtl. wohnhaft in Altenburg.

Siehe auch Suche nach Bruder Steffen Schneider.

Nachtrag 11.06.2009

Heute erhielt ich eine Mail von der leibl. Mama – mit der Info, dass man sich gefunden hat und unter den Geschwistern Kontakt besteht. Wir wünschen alles Liebe für die Zukunft.

Keine Kommentare möglich.