Hildegard Elfriede Frauendorf geb. Gollub

5. November 2009 | Von | Kategorie: DDR-Adoption-Halle
Datum: 13.10.2009
Chiffre: 200910-0016-PSD
E-Mail Chiffre

gesucht wird leibl. Mutter: Hildegard Elfriede Frauendorf geb. Gollub am 10.09.1924 in Dorotheenthal-Kreis Osterode

durch leibl. Sohn: Burkhardt Köhler, geb. Gollub am 30.05.1947 in Aarhus/Dänemark

Kommentar:

Ich suche meine Mutter, die mich 1952 als 5-jährigen zur Adoption freigegeben hat. Ich wohnte bis dahin bei meiner Grossmutter, Frau Anna Gollub in Frankleben Kreis Merseburg.

Die Adoption lief bei der Abteilung Mutter und Kind des Rates der Stadt Halle/Saale unter Zeichen 77 2 p K 812.

Ich habe keine Erinnerung an meine Mutter. Ich weiß nur, dass sie am 25.02.1950 den Zimmermann Willi Frauendorf geheiratet hat und mit ihm in Mücheln, Kreis Merseburg, Zorbauring 1 wohnte. Ab Mitte 1952 gibt es keine Hinweise zum Verbleib meiner Mutter.

Tags:

Keine Kommentare möglich.