Markus Bilgett geb. am 10.09.1980 in Zwickau

17. Juni 2010 | Von | Kategorie: 02. gefunden: DDR-Zwangsadoption
Datum: 17.06.2009
Chiffre: 200906-0003-PSD
E-Mail Chiffre

gesucht wird ein leibl. Zwillingsbruder: Markus Bilgett geb. am 10.09.1980 in Zwickau

durch Bruder: René Bilgett, geb. Sandmann am 14.11.1975 in Zwickau

Kommentar: Verdacht auf Zwangsadoption.
Ich suche meine beiden Brüder Markus und Matthias Sandmann, die am 10.9.1980 geboren wurden (Zwillinge). Einer der Beiden hatte als Baby leicht rötliche Haare. Unsere Mutti hieß damals Petra Bilgett verh. Sandmann (nach der Scheidung nahm sie ihren Mädchennamen wieder an) und der Vater hieß Gerd Sandmann (leider schon verstorben).

Ich selbst war zuerst auch im Heim und später wuchs ich bei unseren Großeltern auf. Unsere Mutti saß für 9 Jahre in Bautzen in Haft, wegen politischen Dingen.

Leider habe ich zu ihr keinen Kontakt, da zwischen auf Grund der Trenung keine richtige Beziehung entstehen konnte. Mich lässt das Thema einfach nicht los und bisher hatte ich bei meiner langen Suche noch keinen Erfolg.

Ich hoffe, dass ich euch nun über diese Seiten finden kann und würde mich sehr darüber freuen, wenn ihr euch melden würdet. All meine vielen Fragen konnte mir bisher niemand in der Familie beantworten. Eure Namen habe ich durch meine Gauck-Akte heraus bekommen.

Leider weiß ich auch nicht, ob ihr zusammen in eine neue Familie gekommen seid oder ob ihr getrennt adoptiert wurdet. Vielleicht kann mir die zuständige Adoptionsvermittlungsstelle in Zwickau weiter helfen.
Nachtrag 15.06.2011
Markus hat sich gestern über unsere Seite gemeldet. Die Kontaktdaten wurden ausgetauscht. Markus und Rene haben nach einer weiteren Rückmeldung bereits Kontakt aufgenommen. Wir wünschen euch alles Liebe für die Zukunft.

Tags:

Keine Kommentare möglich.