Hoang Dinh Phuong, geb. in Hue (Vietnam)

13. Mai 2011 | Von | Kategorie: DDR-Zwangsadoption-Halle

Datum: 13.05.2011
Chiffre: 201105-0005-PSD

E-Mail Chiffre

gesucht wird leibl. Vater: Hoang Dinh Phuong, geb. in Hue (Vietnam)

durch leibl. Tochter: Tina S.  geb. Beh am 23.03.1987 in Halle / Saale

Kommentar: Verdacht auf Zwangsadoption

Ich suche meinen leiblichen Vater. Leider bekomme ich über die Adoptionsvermittlungsstelle keine Auskünfte. Ich weiß nur, dass er im November 1987 die DDR verlassen hat. Er war Gastarbeiter in Schkeuditz.

Meine leibliche Mutter Sylvana Beh musste kurz nach meiner Entbindung zu einer Haftstrafe antreten, da sich nicht staatstreu verhielt (lt. ihren Aussagen) und somit musste sie die Adoptionsfreigabe für mich unterschreiben. Sie sagte mir auch, dass er versucht hätte, mich einmal im Kinderheim zu besuchen.

mögliche Schreibweise seines Namens: Hoàng Đình Phương

Tags:

Keine Kommentare möglich.