Katja Wegner geb. am 07.09.1982 in Perleberg

2. April 2012 | Von | Kategorie: DDR-Adoption-Schwerin

Datum: 01.04.2012
Chiffre: 201204-0003-PSD

E-Mail Chiffre

gesucht wird leibl. Schwester: Katja Wegner geb. am 07.09.1982 in Perleberg

durch leibl. Bruder: Michael Wegner geb. in Perleberg

Kommentar:

Es geht darum, dass ich meine Schwester suche.

Zu dem Fall:

Meine Schwester heißt Katja Wegner und ist am 7.9.1982 in Perleberg geboren. Sie wurde laut meiner Mutter Hannelore Wegner geb. Mensch im Jahre 1985/86 adoptiert bzw. zwangsadoptiert. Sie wurde von einer Frau A. vom Jugendamt aus Wittenberge und einer Frau K. von der Mütterberatung (auch aus Wittenberge) abgeholt. Seit dem suche ich leider erfolglos nach ihr, da leider keine Papiere mehr vorhanden sind und mir niemand Auskunft gibt.

Nun hoffe ich, dass Sie mir in diesem Fall weiter helfen können. Ich würde mich freuen von Ihnen zu hören.

_____________
Nachtrag 16.07.2012
So weit meine Mutter sich erinnern kann, hat sie nie einer Adoptionsfreigabe zugestimmt bzw unterschrieben. Im Gegenteil – so wie sie erzählte – sei sie Tage vorher mit Katja weggelaufen, damit sie nicht abgeholt werden kann. Jetzt muss ich dazu sagen, dass ich es selber nicht mehr weiß, da ich erst 5 war, glaub ich. Ich kann mich nur wage daran erinnern, dass ich, als ich mit meiner Oma, die leider schon verstarb, mal zum Bahnhof ging in Wittenberge vor uns eine Dame mit einem kleinen Mädchen an der Hand ging. Meine Oma war fest der Meinung es sei Katja.Und wie ich so als Kind war, rief ich „Katja“ und das Mädchen drehte sich um. Daran kann ich mich noch erinnern, und das ich mit ihr spielte, aber dann hört es leider schon auf.

Tags:

Keine Kommentare möglich.