leibl. Eltern: Familienname Hartwig

24. Februar 2015 | Von | Kategorie: DDR-Adoption-Potsdam

Datum: 24.02.2015
Chiffre: 201502-0026-PSD

E-Mail Chiffre

gesucht werden leibl. Eltern: Familienname Hartwig

durch Sohn: Henry Kolhoff, geb. Hartwig am 14.08.1958 in Caputh/Potsdam

Kommentar:

Ich suche meine leibl. Eltern mit dem Familienname Hartwig. Meine Adoptiveltern gaben mir nie eine Auskunft und blockten dieses Thema immer ab. Alle Unterlagen vom Rat des Kreises Belzig sind nicht zugänglich. Mein Vater war bei der Akteneinsicht der Stasi-Unterlagen und verweigerte die Einsicht, da ich als dritte Person darin nichtvorkam. Ich war seit meinem 1. Lebensjahr für 11 Jahre in verschiedenen Heimen für Sonder- und Schwererziehbare. Angeblich kam ich 1970 über das Rote Kreuz nach Westberlin, allerdings findet das Rote Kreutz darüber keine Unterlagen. Meine Adoptiveltern sind mittlerweile bereits verstorben. In Ihren Unterlagen habe ich keinen Hinweis darauf gefunden, dass Sie einen Versuch unternommen hätten, mich aus dem Ostheim zu holen, obwohl meine Mutter immer behauptet hat, deswegen aktiv zu sein.

Tags:

Keine Kommentare möglich.